Fat Analysis: 23th Proficiency Test 2017

[26.01.2017]

Interlaboratory comparison tests serve laboratories to check applied methods and to recognize systematic errors. They are a central part of every quality assurance system. The DGF herewith announces the 23th interlaboratory comparison test for fat analysis to be carried out in 2017.

32 parameters can be tested this year.

ONLINE REGISTRATION

Gewinner der DGF-Rapsöl-Medaille 2017:

[26.01.2017]

Die Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft (DGF) verlieh während der Internationalen Grünen Woche in Berlin bereits zum elften Mal die DGF-Rapsöl-Medaille. Der Geschmack schonend gewonnener nativer Rapsspeiseöle variiert je nach Wetterbedingungen und Saatqualität, deshalb prüfen ihn ausgebildete DGF-Rapsölpanels jedes Jahr aufs Neue.

Insgesamt wurden 29 native Rapsöle von Herstellern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Wettbewerb eingereicht. Die besten 14 wurden heute mit der DGF-Rapsöl-Medaille 2017 für ihren herausragenden Geschmack prämiert und dürfen ein Jahr lang mit dem Qualitätssiegel der DGF werben.

Lesen Sie die Pressemitteilung!




DGF Jahrestagung 2017

[update 04.01.2017]

Hamburg, 09.-10. November 2017

Im Jahr 2017 findet die DGF Jahrestagung erstmalig in Hamburg statt.
Nach etlichen Jahren mit unverändertem Ort und Konzept war es an der Zeit, der Veranstaltung ein wenig frischen Wind zu gönnen.

Der neue Veranstaltungsort rückt die DGF Jahrestagung räumlich näher an die im Hamburger Raum zahlreich vertretene Industrie und Forschung heran. Wir würden uns freuen, wenn der Mut zur Veränderung mit steigenden Besucherzahlen belohnt werden würde!

Die DGF Jahrestagung wird sich auch künftig an ein deutschsprachiges Publikum wenden, allgemeinverständliche Vorträge präsentieren und den DGF Mitgliedern und Freunden reichlich Gelegenheit zum persönlichen Austausch bieten.


Mineralölkohlenwasserstoffe

[update 15.12.2016]

Die Fachgruppe Analytik, Qualität und Produktsicherheit hat eine neue Fassung ihrer Stellungnahme "Mineralölkohlenwasserstoffe in pflanzlichen Speiseölen und –fetten" veröffentlicht. Diese ersetzt alle früheren Stellungnahmen.

[weiterlesen]

DGF Fortbildung, Kurs 2

[update 11.11.2016]

“Verarbeitung von Ölsaaten"
Frankfurt/Main, 21.-22. Februar 2017


Nichts ist stetiger als der Wandel und damit ist auch nichts stetiger als der Bedarf an Weiterbildung. Das natürlich gilt auch für den Bereich der Ölmühlen. Die Anforderungen wechseln und steigen ständig, das betrifft den Rohstoff, das End-Produkt (Stichwort Lebensmittelsicherheit, MCPD), die Anlagentechnik und den Prozess hinsichtlich Effizienz, Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit. Dadurch erhöht sich die Komplexität der Ölsaatenverarbeitung und damit die Anforderungen an die Beherrschung von Prozess, Anlage, Sicherheit, Effizienz, Qualität, Umweltverträglichkeit und vieles mehr.

Ein solides fachliches Basiswissen aufzuzeigen und zu vermitteln ist das Ziel dieses Kurses der DGF Arbeitsgruppe ‚Prozeßtechnologie‘.


[weiterlesen]

Kaufmann Memorial Lecture 2016

[24.10.2016]

KML2016 In order to honour the memory of its initiator and co-founder Professor H. P. Kaufmann, the International Society for Fat Research has introduced the KAUFMANN MEMORIAL LECTURE to be presented at the ISF-Congresses to outstanding scientists in the field of lipid research.

As the twenty-first Kaufmann Memorial Lecturer the Society nominated PROF. YANG YUEXIN, Beijing, China, who, at the occasion of the Congress in Kuala Lumpur, Malaysia, will present her Kaufmann Memorial Lecture on:

“Oil Nutrition and Health Benefits”

Kuala Lumpur, 19 October 2016
International Society for Fat Research
Datuk Dr. Choo Yuen May
ISF-President

Workshop Besser und Gesünder Frittieren

[12.09.2016]

Bamberg, 06.-08.03.2017

Das Seminar soll dazu beitragen, den Teilnehmern die Beurteilung von gebrauchten Frittierfetten und die Optimierung des Frittierprozesses in ihrer täglichen Arbeit zu erleichtern. Dies führt auf Seiten der Industrie und des Caterings zu zufriedeneren Kunden und Einsparungen von Ressourcen und in der Lebensmittelüberwachung zu einer gerechteren Beurteilung der gebrauchten Frittierfette. Darüber hinaus bietet das Seminar eine wunderbare Plattform zum Austausch zwischen allen am Thema Frittieren Interessierten und Beteiligten.

[weiterlesen]